So MACHEN WIR DICH GLÜCKLICH

Wir werden oft gefragt, wie wir uns denn kurz beschreiben würden und welches Konzept hinter unserem KUTSCHKER 44 steht. Begonnen hat mittlerweile alles vor zwölfJahren, als wir mit unbekümmertem jugendlichen Wahn einfach in das Projekt "Selbständigkeit" gestolpert sind. Ja, zwei Kinder, viele weiße Haare und unzählige Stunden hinterm Herd später, versuchen wir immer noch täglich, alle lieben Gäste rundum glücklich zu machen und die gastronomische Weltherrschaft an uns zu reißen ;-)

Hier findest Du unsere Allstars von Beef Tartar über Kalbsleberburger bis hin zu der mittlerweile groß gewordenen Steakkarte mit dem beliebten "free choice" Beilagensystem. Ja klar, unsere süßen, kalorienarmen ;-) Verführungen fehlen da natürlich auch nicht.

Kinder wie die Zeit vergeht. Jetzt hat gerade mal die Badesaison begonnen, schießen auch schon die ersten Eierschwammerl aus dem Waldboden. Fleißig wie wir sind, haben wir sie gleich für euch eingefangen und in die Pfanne geschmissen.


Wenn die Sonne gnadenlos ihre heißen Strahlen in die Kutschkergasse schickt, der weißer Sprizter beim Transport von der Schank in den Garten verdunstet und unsere Staff auf kurze Hosen zurückgreift, dann werfen wir den Griller an...ab sofort jeden Freitag und Samstag!

Feiern, anstoßen, genießen, entspannen, Sorgen vergessen, Kummer wegtrinken, Kreativität steigern, Freundschaften schließen, Beziehungen beenden... Unsere Weinkarte kann Euch bei all diesen Vorhaben unterstützen, versprochen!



So schmeckt der Sommer

Erdbeerlimonade mit Sardinenbutterbrot

Passt nicht zusammen! Muss auch nicht - hat aber schon was miteinander zu tun. Beides bedeutet eine Reduzierung auf den wesentlichen Geschmack mit wenig Ablenkung durch übertriebene Inszenierung.

WIE WIR AUF DIE DOSE KAMEN

Alles begann mit einer Einladung zu einer Nordspanischen Delikatessen- und Weinverkostung im Melia Hotel Wien. Hoch motiviert machte sich unser Küchenchef mit seinem Sommelier auf, um über der Donau die weite Welte zu erschmecken. Nach ein paar Gläsern Albarino, Galiziens süffigem Weißwein, sind die beiden bei den Dosen des Traditionskonservierers Portomar gelandet. Die hervorragende Qualität des eingelegten Fisches und der Meeresfrüchte sowie die Tatsache, dass wir als quasi Exklusiv-Vertriebspartner fungieren könnten, hat uns zu stolzen Besitzern von 800 Dosen Sardinen & Co gemacht. Alle jenen, die jetzt denken, der Weißwein hätte auch maßgeblich dazu beigetragen, können wir nur ein entschiedenes "Hhmm" entgegenhalten ;-) Nein, jetzt ganz ehrlich, diese Qualität an eingelegtem Fisch habt ihr noch nicht erlebt!

 

Also liebe Leute, ihr habt die absolut fantastische exklusive Chance, sensationelle Sardinen, Tintenfisch, Muscheln und Thunfisch bei uns zu genießen. Darüber hinaus gibt es diese Dosen auch "to go" im K44 Shop of Conservas ;-) Und der Exklusivität nicht genug, hat unser Küchenteam aus einem antiken Küchentisch auch noch selbst Servierbretterln geschnitzt...

LIMONADE FÜR ALLE

Das Limonaden-Projekt begann mit Ginger Beer-Fermentationsübungen wurde kurz gebremst durch Orangenlimo-Explosionen und hat jetzt mit saisonellen und natürlichen Sirupansätzen sein Ziel gefunden. Alle Limonaden sind selbstgemacht und ohne künstliche Geschmacksverstärker. Soweit es geht, pflücken wir Kräuter und Früchte selbst im Garten, Grünen Prater oder in der Au. Abgefüllt wird in Kleinstmengen. Momentan sind folgende Sorten "trinkbar": Ginger Beer, Minze Limette, Lavendel Kamille, Veilchen Melisse, Erdbeer Orange, Ananas Kokos, Holler Himbeer!